Datenschutzhinweise der Proactiv Skin Health GmbH

Wir, die Proactiv SkinHealth GmbH, verpflichten uns zum Schutz Ihrer Daten. Diese Datenschutz-Hinweise legen die Handhabung des Datenschutzes für das Proactiv Skin Health Webangebot von Produkten fest, von dem Sie zu diesen Datenschutzhinweisen geleitet wurden. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um diese Datenschutzhinweise sorgfältig zu lesen, da sie Ihnen erklären, wie Ihre persönlichen Daten von uns behandelt werden.

Proactiv Skin Health möchte Ihnen ein bestmögliches Internet-Erlebnis bieten. Aus diesem Grund werden von Zeit zu Zeit zusätzliche Funktionen, Produkte oder Dienste in die Seite eingebaut. Dies kann ebenso wie unsere Verpflichtung, Ihre persönlichen Daten zu schützen, zu regelmäßigen Änderungen dieser Datenschutzhinweise führen. Denken Sie deshalb bitte daran, regelmäßig diese Datenschutzhinweise aufzurufen, um mögliche Änderungen zur Kenntnis zu nehmen.

Fragen zu unseren Datenschutzhinweisen richten Sie bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

 

fox-on Datenschutz GmbH
Alef Völkner
Kölner Straße 60
51789 Lindlar / Köln
E-Mail: kundenservice@proactivplus.de

 

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdienst-Programms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen.

Hier finden Sie folgende Hinweise:

Informationen, die wir von Ihnen sammeln

Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

  • Transfer von Daten ins nicht-europäische Ausland
  • Widerruf und Widerspruchsrecht
  • Datenspeicherung

Werden bei dem Besuch unserer Seite Daten erhoben?

  • Cookies
  • Social Plugins
  • Webanalyse
  • google analytics
  • Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Prüfen wir Ihre Bonität?

 

Welche Rechte haben Sie?

Welche Einwilligungen haben Sie erteilt?

 

Informationen, die wir von Ihnen sammeln

Die folgenden Daten zu Ihrer Person werden von uns ggf. gesammelt und genutzt:

 

  • Informationen, die Sie uns durch Ausfüllen von Formularen auf unseren Webseiten übermitteln. Dazu zählen Informationen zur Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen, der Veröffentlichung von Material oder der Anforderung weiterer Dienstleistungen. Eventuell bitten wir Sie auch um Informationen, wenn Sie ein Problem mit der Website melden.
  • Wenn Sie uns kontaktieren, speichern wir eventuell Aufzeichnungen dieser Korrespondenz, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
  • Unter Umständen bitten wir Sie außerdem um die Teilnahme an Befragungen, die wir für Forschungszwecke nutzen. Sie sind jedoch nicht zu einer Teilnahme verpflichtet.
  • Angaben zu Transaktionen, die Sie über die Website abwickeln, und zur Erfüllung Ihrer Aufträge.
  • Angaben zu Ihren Besuchen der Website, insbesondere Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, soweit für unsere internen Rechnungszwecke oder anderweitig erforderlich, sowie den Ressourcen, auf die Sie zugreifen.

 

Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten für die Vertragsabwicklung sowie eventuelle spätere Gewährleistungs- oder Garantieabwicklungen. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Transporteur, Logistiker, Zahlungsvermittler) die notwendigen Daten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir, soweit gesetzlich ohne Ihre gesonderte, ausdrückliche Einwilligung zulässig, Ihre Daten – auch wiederholt – zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken sowie für Kooperations-Angebote, die wir gelegentlich als werbliche Empfehlung unseren Zusendungen beifügen, nutzen. Die Akzeptanz dieses Hinweises stellt keine Einwilligung Ihrerseits in die Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke dar.

Erhalten wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren, verwenden wir die E-Mail-Adresse unter Umständen auch zur Bewerbung eigener ähnlicher Produkte. Im gewerblichen Bereich verwenden wir die Telefonnummer auch bei einer mutmaßlichen Einwilligung für Werbezwecke.

Wenn Sie sich gesondert zu unserem Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Registrierung freiwillig mitgeteilt haben, für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Eine Weitergabe an Dritte für Werbezwecke erfolgt nicht.

 

Transfer von Daten ins nicht-europäische Ausland

Im Rahmen der Ihnen über unsere Seiten angebotenen Dienste kann für uns die Notwendigkeit bestehen, Ihre Daten auch an Empfänger mitzuteilen, die ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes ("EWR") haben. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn einer unserer Server zeitweise in einem Staat außerhalb des EWR angesiedelt ist oder wenn einer unserer Vertragspartner in einem Staat außerhalb des EWR angesiedelt ist. Insbesondere kommt eine Übermittlung von Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Indien, Ungarn, Australien und Neuseeland in Betracht. Die Daten können dort auch gespeichert werden. In jedem Fall werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um zu gewährleisten, dass Ihre Datenschutzrechte gewahrt werden.

 

Widerruf und Widerspruchsrecht

Selbstverständlich können Sie bei einer Newsletter-Zusendung oder sonstiger Werbung jederzeit einer weiteren Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken – auch soweit diese gesetzlich ohne Ihre Einwilligung zulässig ist – durch eine formlose Mitteilung an uns widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen, insbesondere weitere Newsletterzusendung stoppen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Richten Sie Ihren Widerspruch bzw. Widerruf einfach an die eingangs aufgeführte Kontaktadresse unserer Datenschutzbeauftragten.

Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

 

Datenspeicherung

Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert.

 

 

Werden bei dem Besuch unserer Seite Daten erhoben?

 

Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies).

 

Unabhängig von der eingestellten Dauer können Sie in Ihrem Browser Cookies auch manuell löschen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren oder deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Möglichkeiten auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

 

Remarketing- bzw. „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.
Diese Website benutzt die Google AdWords Remarketing- bzw. „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion von Google. Diese Funktion dient dazu, Nutzern unserer Website und anderen Nutzern mit ähnlichen Interessen aufgrund ihres Online-Nutzerverhaltens gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung einzublenden, wenn die Nutzer andere Websites im Google Display-Netzwerk besuchen oder eine Google-Suche ausführen. Werden auf diesen Websites unsere Werbeanzeigen eingeblendet, werden uns Informationen über den Besuch dieser Websites übermittelt, z.B. wie oft unsere Anzeige angesehen wurde, wie viele Klicks und Besuche über eine bestimmte Werbeanzeige generiert wurden und welche Inhalte nach einem Klick auf eine Werbeanzeige auf unserer Website aufgerufen wurden.

 

Die Grundlage dieser interessenbezogenen Werbung bildet eine Analyse des Online-Nutzerverhaltens. Zur Durchführung dieser Analyse setzt Google Cookies ein.

 

Die Cookies dienen zur Erfassung der Besuche der Website mittels einer eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person. Sämtliche Daten werden durch Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, so dass ein Rückschluss auf die Person des Nutzers und damit eine persönliche Identifikation nicht ohne Weiteres möglich ist.

 

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen und das Opt-out entsprechend umsetzen.
Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkinitiative aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

 

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing bzw. „Ähnliche Zielgruppen“ können Sie hier einsehen.

 

Die Datenschutzerklärung von Google können Sie hier einsehen. 

 

 

Darüber hinaus können Sie das Setzen von Cookies auch über Ihre Browsereinstellungen steuern (s.o.).

 

 

Social Plugins: "Gefällt mir“-Button und andere Facebook Social Plugins

 

Wir haben auf unserer Webseite sogenannte Facebook Social Plugins installiert. Es handelt sich dabei um kleine Programme, die Informationen zu einem Facebook-Nutzer, der dort eingeloggt ist, (facebook.com, betrieben von der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA – im Folgenden: „Facebook“) mit dem Besuch unsere Webseite verknüpfen und an Facebook übermitteln. Die Plugins sind nach außen sichtbar gemacht durch ein entsprechendes Facebook Logo oder mit einem auf Facebook verweisenden Zusatz gekennzeichnet. Eine Liste und das Aussehen der möglichen Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

 

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind und unsere Seite besuchen, wird Ihr Browser veranlasst, eine Verbindung mit Facebook-Rechnern aufzunehmen und auf Ihren Facebook-Account bezogene Daten werden über Ihren Browser in unsere Webseite eingebunden. Gleichzeitig erhält Facebook die Information über Ihren Besuch auf unserer Seite und die von Ihnen aufgerufenen Inhalte(Zeitpunkt und Umstand, dass Sie dort waren). Betätigen Sie die Funktion eines Social Plugins, z.B. durch Klick auf den „Gefällt mir“ – Button von Facebook oder geben Sie Kommentare ab oder nutzen Sie sonstige angebotene Funktionalitäten von Facebook, dann wird die ausgelöste Information an Facebook übermittelt und dort zur weiteren Verwendung zu Ihrem Facebook-Konto gespeichert und nach Maßgabe von Facebook verarbeitet. Der genaue Inhalt und der Zweck der Speicherung und Verarbeitung ergeben sich aus Ihrem Vertragsverhältnis mit der Facebook Inc. Dort können Sie sich weiter informieren und Auskunft über die Verwendung und Ihre Rechte erhalten. Datenschutzhinweise von Facebook.

Falls Sie kein Mitglied von Facebook oder dort ausgeloggt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

 

Webanalyse

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden dennoch bestimmte Daten erhoben und gespeichert. Wir speichern - auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt - lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.      

 

  • die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • den Namen der angeforderten Datei


Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.   
Die Auswertungen der Daten erfolgen lediglich in anonymer Form (z. B.: Information xy wurde von 45% der Besucher der Seite aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessen der Leser abzustimmen.

 

Dort, wo wir ein Datum erfahren, welches theoretisch Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, wie z.B. bei der IP-Adresse, haben wir durch entsprechende Kürzungen dafür Sorge getragen, dass ein Rückbezug auf Ihre Person unmöglich wird.

 

google analytics

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns, zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen. Beachten Sie aber bitte, dass dieses derzeit nur für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar ist.

 

Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln, oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

 

 

Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

Nach §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Erstellung von Nutzerprofilen bei Verwendung von Pseudonymen zu. Wenn Ihnen die geschilderten Schutzmöglichkeiten und unsere Schutzmaßnahmen nicht ausreichen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. (Kontaktdaten siehe unten).

 

 

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Bestellung sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

 

Prüfen wir Ihre Bonität?

Um Ihnen möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstr. 18, 22761 Hamburg, Deutschland, oder bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die vorgenannte Institution und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen, wobei wir Ihnen dann aber nur eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten anbieten können.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, das Zustandekommen und die Bedeutung der Wahrscheinlichkeitswerte, der zur Berechnung genutzten Datenarten sowie über die hierzu erhobenen bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte über die eingangs aufgeführte Kontaktadresse an unsere Datenschutzbeauftragte.

 

 

Welche Rechte haben Sie?

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, das Zustandekommen und die Bedeutung der Wahrscheinlichkeitswerte, der zur Berechnung genutzten Datenarten sowie über die hierzu erhobenen bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte über die eingangs aufgeführte Kontaktadresse an unsere Datenschutzbeauftragte.

 

 

 

Welche Einwilligungen haben Sie erteilt?

Nachfolgend  sehen Sie noch einmal den Text, den wir auf unserer Webseite für Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung vorsehen. Diese Erklärungen gelten natürlich nur und auch nur soweit Sie uns entsprechende Einwilligungen auch ausdrücklich in jedem Einzelfall erteilt haben.

"Ja, ich möchte gerne über Angebote und Aktionen von Proactiv Skin Health per eMail (Newsletter) informiert werden. Ich kann den Newsletter-Bezug jederzeit beenden (entweder durch Anklicken des Abmelde-Links unter "Kontakt" oder Abmeldelink im Newsletter), ohne dass mir Kosten entstehen. "

 

Proactiv Skin Health GmbH

Taunusstrasse 9,

63594 Hasselroth

Deutschland

 

E-Mail: kundenservice@proactivplus.de
Tel.: 0611 / 949 105 26 (Festnetz)

 

 

© 2014 WIENKE & BECKER - KÖLN Rechtsanwälte

 

Stand: Januar 2015